Dienstag, 12. Mai 2015

Vogelkiek auf Langeness 2015

Hallo alle miteinander,

auch in diesem Jahr waren wir wieder auf dem Vogelkiek auf Hallig Langeness.
Bereits letztes Jahr war es ein einmaliges Erlebnis.
Wie immer kommen im Frühjahr die Ringelgänse zu tausenden auf die Hallig um sich für die weite Reise in die Brutgebiete zu stärken.
Aufgrund des sehr salzhaltigen Grases sind die Ringelgänse meist nur von wenigen anderen Gänsen auf den Halligen begleitet. Obwohl wir feststellen mussten, dass in diesem Jahr auch vermehrt Weisswangengänse / Nonnengänse dabei waren.
Organisiert wurde die Veranstaltung wieder vom Nationalpark Wattenmeer in Kooperation mit der Schutzstation Wattenmeer die neben einigen Unterkünften auf der Peterswarft auch mit Hilfe der Freiwilligen das Programm unterstützt haben.
Es waren tolle vier Tage, das Wetter war zwar ehr bescheiden vorhergesagt aber am Ende hatten wir vier Tage Sonne pur ohne viel Wind.
Also perfekte Bedingungen um sich der Vogelwelt zu widmen, die sich auch mit Highlights nicht zurück hielt. Neben Rotwangengans, Seeadler und Zwergseeschwalbe konnten wir auch noch einen Löffler beobachten.
Natürlich gab es eine ganze Reihe mehr an Vögel, die ich jetzt aber nicht alle aufzählen möchte.
Aber genug der Worte, hier wieder einmal ein paar Bilder.